• Aktuelles
    Aktuelles
    ..... wir möchten euch alles Gute, vor allem Gesundheit wünschen!
    zum Artikel

Hallo Bakumer Germanen,

bevor wir euch über den aktuellen Sachstand, was unsere geplanten Aktivitäten betrifft, informieren, möchten wir euch, euren Familien, Freunden und Bekannten alles Gute in der heutigen schweren Zeit mit dem Coronavirus wünschen. Was klein anfing, hat sich rasend schnell über die ganze Welt verbreitet. Wann das Ende erreicht ist, kann niemand vorhersehen. Wir wünschen euch vor allem Gesundheit und können euch nur raten, dass ihr euch an bestehende Vorgaben haltet. Nur so - und bleibt da bitte konsequent - können wir unser Ziel, ein "normales" Leben zu führen, wieder erreichen. Natürlich wäre es wünschenswert, dass bald ein geeigneter Impfstoff gefunden wird, um das Ganze einzudämmen. Das liegt aber nicht in unseren Händen.

Die Bakumer Germanen möchten auch einen kleinen Beitrag leisten, um die Einhaltung von Hygienevorschriften zu erleichten. Wir lassen aktuell einen Mundschutz herstellen, den ihr dann bei uns bekommen könnt. Den genauen. Ein Teil wird wahrscheinlich charitativen Zwecken gestiftet. Sobald wir die Lieferung bekommen haben, werden wir euch detalliert informieren.

Aktuell ruht natürlich der Spielbetrieb. Die geplante Tour gegen Freiburg findet deshalb nicht statt. Ob und wann ein Stadionbesuch wieder ermöglicht wird, kann aktuell niemand vorhersagen. Wahrscheinlich oder zumindest möglich ist, dass die Saison in Form von "Geisterspielen" beendet wid. Aber hier konkrete Aussagen zu treffen, wäre rein spekulativ.  

Was die kommende Saison betrifft, so hat uns der FC Bayern wieder ins Stammfahrerprogramm aufgenommen. Wir werden also wenigstens 5 Heimspiele besuchen, zumindest wenn das wieder möglich ist. Welche Spiele das sein werden, wird sich erst zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden. Wir werden euch entsprechend informieren. 

Auch die Bakumer Germanen sind an die Vorgaben gebunden und dürfen deshalb keine Zusammenkünfte planen und durchführen. 

Wenn ihr konkrete Fragen habt, dann dürft ihr diese gerne per Mail an eines der Vorstandsmitglieder richten. 



© Torsten Goy